Behandlungsablauf



Zu Beginn und zum Ende des Kindergartenjahres werden in allen Fachbereichen eine Diagnostik erstellt.

Die logopädische Therapie steht im Mittelpunkt. Bei komplexen Sprachstörungen reicht eine nur auf die sprachliche Auffälligkeit bezogene Behandlung nicht aus. Nach einer ausführlichen Entwicklungsdiagnostik wird für jedes Kind ein individueller Förder- und Therapieplan erarbeitet, der sich an den Fähigkeiten und Bedürfnissen des Kindes orientiert und regelmäßig überprüft wird. So wird die Sprachtherapie eingebettet in pädagogische, bewegungstherapeutische und psychologische Hilfen.

Sie sind bei der Erreichung der Ziele wichtige Partner. Bei regelmäßigen Hospitationen im Kindergarten, werden Sie über Inhalte der Förderung und Therapie sowie über Entwicklungsfortschritte Ihres Kindes informiert und in die Behandlung mit einbezogen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass durch Ihre Mitarbeit und Unterstützung bessere Erfolge erzielt werden.

Sprachheilkindergarten Nordenham

Körnerstraße 31
26954 Nordenham
Tel. 0 47 31/40 28
Fax 0 47 31/2 20 61
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner